Wir übernehmen keine Haftung für diesen Inhalt. Autor siehe unten.

Verbandsgemeinderatssitzung vom 12.12.2023






vor 71 Tagen


Verbandsgemeinderatssitzung vom 12.12.2023 An diesem Tag kamen über 30 Angehörige aus allen 8 Einheiten der Verbandsgemeindefeuerwehr Gau-Algesheim zur Gemeinderatssitzung unserer Verbandsgemeinde. Grund dafür war primär die anstehende und notwendige Beschaffung neuer Atemschutztechnik, die im Jahr 2024 durch den Landkreis für einzelne Kommunen durchgeführt werden sollte. Davon abgesehen, das die aktuelle Ausrüstung seitens des Herstellers abgängig wird, haben die Feuerwehren im Landkreis mit dieser Umstellung eine einheitliche Technik und sind somit untereinander kompatibel. Ergänzend gab es weitere Positionen für die Feuerwehr im Haushalt 2024, der ebenfalls an diesem Tag zum Beschluss stand. Um hier Präsenz zu zeigen und ein wichtiges Zeichen zu setzen, haben sich mehrere Vertreter aller Einheiten versammelt und der Sitzung beigewohnt. An dieser Stelle freut es uns sehr, das an diesem Abend im Sinne der Feuerwehr entschieden wurde und im neue Jahr Atemschutztechnik beschafft wird, die auch dem Stand der Technik entspricht und unseren Einsatz etwas erleichtert und vor allem sicherer macht!


Weitere Informationen


von Stefan Szilagyi
für den Kanal Freiwillige Feuerwehr Ockenheim - Förderverein